Destination Marketing (DMO) und -management (DMC) für das südliche Afrika "Made in Germany"

De Hoop Naturreservat


Gut 3 Autostunden von Kapstadt entfern finden Sie das De Hoop Nature-Reserve. Bereits 1957 wurde die Region zum Naturschutzgebiet erklärt. Durch Erweiterungen in den folgenden Jahren weist das Gebiet nun eine rund 45 km lange Küstenlinie auf. 35.000 Hektar umfasst das Schutzgebiet auf dem Land und wird mit 23.000 Hektar Wasserfläche (5 km ins Meer ragend) ergänzt. Eine der größten Brackwasser Lagunen des südlichen Afrikas liegen im Gebiet. Viele Wasservögel und der seltene Kapgeier sind hier heimisch. Im europäischen Spätsommer kommt der Glattwal gerne zu besuch und kann sehr gut vom Land aus beobachtet werden.


Informationen zu de Hoop über Audio:

Unser Partner de Hoop Collection besticht durch außergewöhnliche Aktivitäten. Es wird eine große Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten angeboten. Genießen Sie die Ruhe am Vlei und am Meer. Besuchen Sie die Wale während der Saison ab August bis Ende Novmber/mitte Oktober. Beachten Sie die entsprechenden Datenblätter. Hier können Sie die Anfrage in den Warenkorb für Sammelanfragen legen:

                                                                                           Impressionen                                                                           

 Bilder                                                                                                                 Video


Landkarte